Seiten

11.02.12

Ziegenmilchseife

Es gibt ja immer wieder etwas Neues das man als Seifensiederin unbedingt braucht. Diesmal sind es Strukturfolien. Diese werden in den Dividor oder die Blockform gelegt, Seife drauf, und die Seife wird wunderschön gemustert. Na klar brauch ich sowas auch.

Und natürlich muss das auch sofort ausprobiert werden. So geschehen schon irgendwann letzte Woche.
Es hätte eigentlich eine helle (wenn möglich weiße) Seife mit Ziegenmilch werden sollen. Ich habe die Lauge 1:1 mit Wasser (1/3 Sole) angerührt und danach Ziegenmilcheiswürfel dazu gegeben. Soweit sogut. Leider hat mir das PÖ Davinia den Seifenleim blitzartig in ein Gackerlgelb verwandelt.

Ich hab sie dennoch über Nacht auf den Balkon in die Eiseskälte (-17°C) gestellt. Sie blieb aber so nett gelb. Also ausgeformt und aus den Augen geschafft. Aber nach ein paar Tagen ist jetzt Gott sei Dank diese Farbe verschwunden und sie hat einfach dieses Milchseifenbeige. Damit kann ich leben.

Das mit dieser Strukturfolie funktioniert dafür einwandfrei. Gut dass ich mir gleich 4 verschiedene Designs geleistet habe. Die Größe war auch gerade ideal für meinen 9er Divi.


"Paisley"
30% Olive, je 25% Reiskeim u. Schmalz, 15% Kokos und 5% Rizinus
Wasser, Sole, Ziegenmilch
6% überfettet
PÖ Davinia (GF)


Wie gefällt euch mein neues Blogdesign? Hatte Lust es neu zu machen und bin ganz glücklich damit. Hoffe euch gefällt es auch!

Kommentare:

  1. Sieht superklasse aus!!! Ich mag diesen Cremeton übrigens gerne =)
    Mit Strukturfolien liebäugle ich auch.. diese blöde Anfixerei im Seifenforum immer, nicht wahr?
    Verrätst du, wo du deine Folien her hast bzw. welche es sind? Das wäre lieb :)

    Lg, fyo

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sehen echt toll aus. Und ich kann fyo nur zustimmen - warum muss frau immer alles haben wollen - wenn man es sieht :-)
    Internette Grüße
    Myriam

    http://mm-creative.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Die Ziegenmilchseifen haben es mir im Moment auch angetan! Eine Seife steht noch draußen und eine ist zumindest schon im Kopf fertig! Hab noch genug Ziegenmilch im Tiefkühler, so dass sicher noch das ein oder andere Stückchen folgen wird. Die Idee mit den Matten ist echt genial! Das sind wiedermal feine Seifen geworden. LG Netti

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wirklich toll aus, die hatte ich mir kürzlich auch bestellt und dachte ich wäre die einzige, die auf diese Idee kommt...
    Ich werde jetzt auch in die Testphase gehen und das Ergebnis auf meinem Blog veröffentlichen... LG Astrid von Lamenta Seife

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super klasse und seeehr edel aus...... und ich fürchte, früher oder später werde ich mir solche Folien auch besorgen müssen.
    lg michi

    AntwortenLöschen
  6. Jaja, diese Folien....sind wunderbar...
    Und Dein wunderbarer Cremeton harmoniert mit dem Muster so schön...
    findet der Zwerg

    AntwortenLöschen
  7. Es un jabón precioso. Mis jabones de leche de cabra son más oscuros,¿le has puesto dióxido de titánio?
    Un beso.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi, no there is no titandioxide inside. I used frozen goatmilk and put it outside, because it´s very cold here at the moment.

      Löschen
  8. Wow! Diese Folien sind klasse - was es nicht alles gibt.....
    Muß ich auch irgendwann mal haben - sehr schöne Seife!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  9. Die ist einfach wunderschön. So zart und edel. Toll diese Folien.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Erstmal: eine wunderschöne Seife ist dir da wieder gelungen. Seifen, die mit solchen Folien geprägt wurden, habe ich letzte Woche zum ersten Mal gesehen und bin seither auf der Suche danach ... also, bitte, bitte verrate uns, wo es die zu kaufen gibt.
    Zum Blogdesign: ich finde es schöner und aufgeräumter als vorher, der schlichte neue Header trifft mehr meinen Geschmack als sein Vorgänger und der warme Beigeton macht das Ganze sehr edel. Ich schau jetzt noch lieber bei dir rein :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke! ich finde es jetzt auch viel ordentlicher.

      ich hab dir per mail den link zu dem shop geschickt wo ich die folien her habe.

      lg, Sabine

      Löschen
  11. Sehr edel! Würdest Du mir auch die Adresse verraten? *ganzliebschau*

    AntwortenLöschen
  12. Sabine wärst Du bitte so lieb und würdest mir auch den Link zum Folienshop mailen? Lieben Dank und einen schönen Tag Myriam

    AntwortenLöschen
  13. mir gefällt deinneues Design sehr gut ! Tolle Seifleins wiedermal bbee! Würdest du mir auch den Link verraten bbe
    pelziputzi@chello.at danke dir im voraus ganz lieb

    AntwortenLöschen
  14. liebe bbee,
    Deine Seifen sind wunderschön, schickst Du mir auch den Link?
    Vielen Dank im Vorraus
    liebe Grüße
    Syna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dazu brauch ich bitte deine email-adresse.

      Löschen
    2. tschuldigung!:) ich wurde abgelenkt :))
      nadi61@web.de
      vielen Dank!
      liebe Grüße
      Syna

      Löschen
  15. Hallo bbee. Die Seife ist traumhaft schön, auch noch Monate später ;-)
    Hast du Erfahrungswerte wie hitzebeständig (Gelphase), dass diese Matte ist? Ich kenn mich eben nur mit der Silikonmatte aus, und diese hier ist doch aus Kunstoff oder?

    Ganz lieben Dank dir!
    Pünktchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube eine normale Gelphase hält die Matte locker aus. Sie ist aus relativ festem Kunststoff. In den Ofen würd ich sie aber nicht geben.

      Löschen
  16. Liebe bbee
    Ganz lieben Dank für die schnelle Info.
    Pünktchen

    AntwortenLöschen
  17. Hmmm, ist ja schon ne Weile her aber vielleicht erinnerst du dich wo du die super schöne Matte her hast? Vielleicht hab ich ja Glück und das Dekor gibt es noch. Lieben Dank

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...