Seiten

14.10.09

neue Farben!

Vor einiger Zeit schon hab ich gaaaaanz viel Wolle in verschiedenen Qualitäten bestellt. Die kam auch schon vor einiger Zeit bei mir an und hat nun eine ganze Weile auf Farbe warten müssen.

Die Ashford Farben, die ich mir in England bestellt habe, sind auf dem Postweg verloren gegangen. :-(
Doch ich bekam alles ersetzt und am Montag sind die Farben nun doch endlich in meinem Postkastl gelandet. :-)

Und am Montag abend hab ich die Farben natürlich gleich ausprobiert. Ich habe rot, gelb, blau und schwarz. Daraus soll man jede erdenkliche Farbe mischen können.

Also geht jetzt los mit dem mischen, testen und probieren.
Hier meine ersten zwei mit Ashford Farben und Mikrowelle gefärbten Wollstränge.

Hinten:
"Blackberries"
(75% Schurwolle, 25% Polyamid)
Vorne:
"Eisenoxid"
(39 % Schurwolle, 48 % Baumwolle, 13 % Polyamid)

Kommentare:

  1. Einfach nur herrlich, Sabine! Ich fürchte langsam kitzelt es auch in meinen Fingern das mit dem Wollefärben einfach mal auszuprobieren!!! Ich muss dich bei unserem nächsten Treffen mal ausquetschen! ;o)
    lg michi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michi!

    Es ist jedenfalls ein weiteres Hobby nach dem man süchtig werden kann. ;-)

    lg, Sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...