Seiten

09.02.13

Ausbeute von heute!

Am Vormittag war ich am Viktor Adler Markt einkaufen. Samstag ist dort immer "Bauernmarkt", ich mag den lieber als den Naschmarkt, er ist günstiger und ist viel näher. Und man kriegt auch alles was man braucht, und noch viel mehr.
So bin ich mit einer prall gefüllten Einkaufstasche wieder nach Hause gekommen.
Noch mehr Küchenarbeit wartet auf mich: rote Rüben wollen zu Salat eingekocht werden und scharfe Pfefferoni hab ich auch mitgebracht, die werden auch eingelegt.

Aber eigentlich war ich ja für unser Abendessen "Gefüllte Melanzani" einkaufen. Das Rezept ist von "Wiener Wohnsinn", mal etwas anderes und hat uns beiden (Junior ist sowas sowie nicht) sehr gut geschmeckt. Fotos gibt es davon keine, da hat Melanie, wie immer, total schöne Fotos gemacht.

Als Beilage zu den Melanzani (Junior: das sind ja Auberginen ;-)) wollte ich mal das "No-Kneat-Breat" ausprobieren.


Es ist wirklich ganz fantastisch geworden. Meinem Lieblingsmann hat es auch ganz wunderbar geschmeckt. Habe mir vorgenommen das Brot öfter zu machen. Danke für das tolle Rezept und die ausgezeichnete Anleitung von Katharina Seiser von www.esskultur.at, an die ich mich wirklich ganz streng gehalten habe.

Und so nebenbei hab ich dann auch die Bitterorangenmarmelade eingekocht. Auch nach der Anleitung von Katharina. Sie ist ganz ganz supertoll geworden. Ich mag diese Marmelade total gerne, und auch meine Eltern essen sie sehr gerne. Als brave Tochter natürlich mit extra viel Liebe gemacht.


Und auf frisch gebackenem Brot schmeckt die Marmelade nochmal so genial!!! Die Arbeit hat sich echt ausgezahlt.



Ich habe erst 1 kg meiner Pomeranzen verarbeitet. Also werde ich nochmal 1 kg zu Marmelade einkochen. Ausserdem möchte ich noch Orangenlikör ansetzen. Falls dann noch welche übrig bleiben muss ich mir noch was einfallen lassen. Aber vielleicht hat ja jemand von euch einen Tipp für mich.



Kommentare:

  1. wunderschöne fotos! und ich krieg grad hunger ;-) lg sophie

    AntwortenLöschen
  2. Das Brot ist super!
    Die Marmelade is bitter *brrrrr*
    Die Schokokeks sind super!
    Die Melanzani sind auch super!

    Hab ich was vergessen? *gg*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    danke fürs Posten des Brotrezeptes.Bin seit 2 Tagen wie wild am Brot backen. Das Rezept schmeckt auch in abgewandelter Form herrlich.Hab schon die folgenden Dachen probiert: Brot mit gemahlenen Kürbiskernen, Sonnenblumenkernbrot, Nussbrot und italienisches Brot mit Oregano und schwarzen Oliven im Teig! Einfach herrlich! Eine Frage an dich: die grün/ beige Seife die ich von dir hab, ( halb grün mit weissen quadraten/ halb beige)womit ist sie denn beduftet?? Kann gar nicht genug davon bekommen;) glg Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da bist du ja ganz schön fleissig!

      Die Seife ist mit PÖ Lemon Verbena von Brambleberry beduftet. Hab mir vor einiger Zeit das PÖ von Gracefruit bestellt, das riecht aber leider anders.

      Löschen
  4. Deine Marmelade sieht übrigens sehr fein aus!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...