Seiten

06.10.11

work in progress

Mich hat das Strickfieber voll erwischt.
Eigentlich hätte ich auch eine Idee (bzw. Lust) für eine Seife, aber ich verstricke die Zeit lieber.
Und zwar seit Eeeeeewigkeiten stricke ich mir wieder einmal einen Pulli. Und zwar DIESEN hier. In einer meiner derzeitigen Lieblingsherbstfarben - ORANGE!
Passend zum heuteigen Thema von "Beautiy is where you find it" - oh!Orange!


Beim Rückenteil fehlen nur mehr ein paar cm (bzw. Inch). Denn ich arbeite zum ersten Mal nach einer englischen Anleitung. Es hat ein bisschen gedauert bist ich all die Abkürzungen und Erklärungen mit hilfe des WWW übersetzt hatte, aber jetzt kenn ich mich aus.
So ein Glück dass mein Schneidermaßband auf der anderen Seite Inch drauf hat, so erspare ich mir wenigstens das Umrechnen in Zentimeter.


Die Wolle ist diesmal schon in der Farbe gekauft, sie ist von LanaGrossa, Superlana 100% Schurwolle Merino. Fühlt sich sehr weich an und strickt sich sehr gut mit den Bambusstricknadeln.
Ich freu mich schon auf meinen neuen Pulli.



Kommentare:

  1. wow sieht jetzt schon toll aus,
    ein anspruchsvolles Muster hast du gewählt, Zöpfe beanspruchen sehr viel.....Zeit.
    Sonnige Grüße Elfi

    AntwortenLöschen
  2. Mein nächstes Projekt in Stricken wird auch Orange. Die Wolle liegt hier schon, ein Hauch von Nichts. Die Frage ist, Pullover oder Jäckchen. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  3. Na da hast du dir ja ein wirklich tolles Teil ausgesucht! Sehr chic!

    LG Ursl

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...