Seiten

25.05.11

alles Holler!



Heuer hab ich es endlich mal geschafft, sonst verlass ich mich da immer auf meine Mum, bis jetzt hab ich immer noch was abbekommen. Aber heuer wollte ich unbedingt mal selber einen machen. Holunderblütensirup!!! Mit Mineralwasser gemischt, vielleicht noch eine Zitronenscheibe rein, für mich das perfekte Sommererfrischungsgetränk! Überall blüht der Holler im Augenblick. Und nachdem die ersten 5 Liter fertig waren hab ich gleich nochmal die gleiche Menge gemacht.

Die meiste Arbeit dabei ist eigentlich das waschen der Flaschen und das Filtern des fertigen Sirup. Und ausserdem klebt die Küche dann so richtig und überall. *ggg*

Aber ich freu mich dass er so lecker geworden ist!
Jetzt bin ich grad am überlegen ob ich noch ein Gelee machen soll, na mal sehen .....

PS: leider hab ich Probleme mit dem Blogger, muss mich dauernd einloggen und Kommentare kann ich auch nicht immer schreiben, dabei gibts wieder so tolle Sachen bei euch zu sehen. Also ich hoffe es geht bald wieder besser.

Kommentare:

  1. Ich hatte diese Blogger Probleme auch gestern - hoffe dieser Kommentar gelingt.......
    Sieht super lecker aus dein Sirup! Ich hätte ja jede Menge Zitronenmelisse im Garten stehen, aber der einzige Sirup den ich damit mal gemacht habe wurde nix....Hollunderblüten sind natürlich noch viel feiner*
    LG

    AntwortenLöschen
  2. bei uns werden die ersten Hollerblüten zum Pflücken, bin schon am Zutaten kaufen.
    Auch mich hält Blogger auf Trab, mal dieses mal jenes :-((
    lg Elfi

    AntwortenLöschen
  3. Du sprichst mir aus der Seele, habs auch heuer das erste mal selber probiert und muß sagen extrem köstlich, und das Gelee blubbert gerade in der Sekunde am Herd, auch das riecht zum reinsetzen. Bis bald, sonst brennt noch was an :-)))

    lg Brigitte

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...