Seiten

10.04.11

Spoon Swirl

Ich war so begeistert von der Spoon Swirl Seife auf dem Soapsession Blog dass ich das natürlich gleich ausprobieren musste. Dazu gibt es eine tolle Videoanleitung.


Hier ist mein erster Versuch! Mehr Fotos und Details gibt´s morgen, heute sind mir einfach keine zufriedenstellenden Fotos gelungen.

Kommentare:

  1. Ui, das Löffelvideo......ja das kenn ich auch!
    Hast du auch ein Kaffeelöfferl benutzt....?
    Mich juckt es auch schon, die Technik zu probieren!
    Deine Seife ist schon mal superschön geworden!!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. sieht super aus die seife!

    ist ja unglaublich wie lange man braucht um die form zu füllen :)
    aber die technik finde ich genial einfach, und das ergebnis ist sehr schön!
    muss ausprobiert werden!
    lg sonja

    AntwortenLöschen
  3. ist klasse geworden!
    dat dauert aber, bei 2ooo g Seife ;-)
    tschüss
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  4. Superschön...
    mich juckts auch, aber ich befürchte bei meiner großen Blogform geht das nur ohne Duft(;-)
    Werd mal ne Testcharge in einer kleinen Form machen...
    Gruß vom Zwerg

    AntwortenLöschen
  5. Wunderhübsch und müsste unbedingt auch probiert werden.
    Ich habe heute gerade eine Nesselziege gesiedet, angefixt von deinem Post vor ein paar Tagen.Mein Tag hat nur 24 Stunden, das reicht einfach nicht.
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Die ist ja wunderschön geworden!

    lg
    niki

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die steht ja dem Original in Nichts, aber auch Gar nichts nach! Super schick!!! Und so ein Haufen Arbeit... na, gelohnt hat sichs auf jeden Fall!
    LG Anke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...