Seiten

29.07.09

Fivty Fivty

besteht zu 50% aus Kokosöl und 50% Shea (abgesehen von dem kleinen Teil Transparentseife obendrauf).
10% ÜF

sollte eigentlich ein ziemlich weisse Seife werden.
nur hat mir der Duft einen Strich durch die Rechnung gemacht.
PÖ Coconut Supreme - welch zuckriger Kokosduft strömte mir aus der Flasche entgegen !!!
doch kaum war der Duft draußen aus dem Fläschchen kam schon der Vanilleduft daher - ohoh - Vanille färbt grundsätzlich beige bis braun. hier natürlich auch!
mal sehen wie dunkel DAS noch wird. auf dem Bild kann man schon den Unterschied erkennen ein frisch geschnittenes Stücks und eines von heute Morgen.

da Kokos-PÖs auch zum Andicken neigen, hab ich sehr kalt gearbeitet und das Wasser erhöht.
und siehe da! alles hat ohne Beton super geklappt.

ich konnte den Seifenleim sogar noch trennen und eine Massageseife mit Tapiokaperlen für mich machen.

und weil ich so in Schwung war und mich die Seifensucht voll im Griff hat, hab ich dann noch eine TS gemacht.

ein bisschen ungefärbte und unbeduftete TS kam auf die Kokosseife obendrauf.


hier mit Tapiokaperlen, Ader aus Kakao und einer kleinen TS-Schicht obendrauf

Kommentare:

  1. Das geht TS und CP? Irgendwie hab ich in Erinnerung dass es sich nicht verträgt und Probleme macht. Mhm, aber bei dir siehts ja toll aus.

    AntwortenLöschen
  2. Genau, hält die TS-Schicht einfach wenn man sie auf die Seife gießt? Sieht toll aus!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...