Seiten

12.01.09

lavender two sides



Palmöl, Rapsöl, Kokosöl, Olivenöl, Rizinusöl, Jojobaöl, Sheabutter, Seidenprotein
Lauge aus dest. Wasser
beduftet mit ÄÖ Lavendel & Melisse
gesiedet am 09.01.08

Zitat meines Mannes: "endlich eine Seife die nach Seife riecht!"

und so hab ich es gemacht:

von der letzten Seife hab ich ein bisschen Seifenleim abgezwackt und in eine eigene kleine Form gegossen. als die Seife noch recht weich war hab ich schmale Streifen runtergeschnitten und zusammengerollt.

Leider besitze ich noch keinen Dividor (aber ich hab ja im April Geburtstag ;-)) also hab ich eine flache Schachtel, die sich bis jetzt als recht praktisch erwiesen hat, verwendet.


ich habe kalt gearbeitet und den Seifenleim nur ein wenig angedickt. zuerst den lilafarbenen, gefärbt mit Pigement ultramarinviolet, und dann den schwarzen, Eisenoxid, Seifenleim hineingegossen. alles vorsichtig, aber gut, geklopft damit sich der Leim gut verteilt.
nach dem Aushärten hab ich das ganze in etwa gleich große Teile (ca. 5 x 7cm) geschnitten. die schwarze Schicht war ein bisschen zu dick, aber wegschneiden wollte ich sie auch nicht damit die Kringel auf beiden Seiten durchkommen.
Leider besitze ich auch keinen Seifenhobel (auf Einkaufsliste setzen!), darum sind die Schnittflächen nicht so eben und der Verschnitt war auch recht viel. teilweise habe ich daraus Kügelchen geformt, die ich bestimmt irgendwie in einer Seife verwenden werde.













lavender lady



den restlichen schwarzen Seifenleim hab ich in meine neue Seifenform geleert.
nach dem Ausformen hat sich ein bisschen Sodaasche auf der Oberfläche gebildet, mir gefällt diese "Patina" aber sehr gut.

Kommentare:

  1. Danke, dass Du uns teilhaben lässt, wie diese tolle Seife entstanden ist! Die ist wirklich klasse geworden. Ich glaube, eines meiner nächsten Seifenprojekte wird auch Kringel haben...

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Die Seife demoralisiert einen total *heul*.

    Ein Traum.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kringelinchen ist wunderschön geworden! Ich bemühe mich gerade ganz arg, aufkommenden Neid zu unterdrücken ;-)

    LG
    sunny

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...