Seiten

09.10.12

natural soap

So ausgeruht vom Urlaub hatte ich gleich Lust wieder mal eine Seife zu sieden. Ausserdem sind meine Bestände schon schön geschrumpft aber immer noch genug. Das Ende des Jahres kommt ja immer näher und für Weihnachten sollten dann doch ein paar neue Seifen da sein.
 
Noch die wild wuchernde Zitronenmelisse in Mamas Garten geernten und ab in die Seife damit.
Mit Thermalwasser für die Lauge und ätherische Öle für den Duft.
  
"natural"
30% Schmalz, je 25% Kokos und Mandelöl,
je 5% Reiskeimöl, Sheabutter, Bienenwachs und Rizinusöl
Thermalwasser (25% der Fettmenge)
8% überfettet
ÄÖ-Mischung: Litsea Cubea, Zitrone, Bergamotte, Citronella, Melisse und Patchouli
 



Kommentare:

  1. Ganz nach meinem Geschmack - ich kann sie bis hier riechen!

    AntwortenLöschen
  2. Mhhhh der Duft klingt ja wirklich....mhhhhh!
    Und die Seife ist ein Traum! Ich find sie immer wieder wunderschön die natürlichen!

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Kräuterseife, schlicht und edel.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. So beautiful, I like the colour of the soap!

    AntwortenLöschen
  5. Solche Seifen liebe ich unendlich! Rezept und Duft hören sich auch super an.
    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...