Seiten

02.12.09

Kürbiskernölseife

Die Tante meiner Mum erzeugt selber Kürbiskernöl, und da ist 100% nur Kürbiskernöl drinnen. Ich liebe dieses Öl im Salat.
Schweren Herzens hab ich das gute Öl jetzt auch einmal verseift. Leider ist die wunderschöne dunkelgrüne Farbe nicht geblieben sondern braun geworden.

Ich befürchte auch, dass sich die Farbe nicht halten wird. Kürbiskernöl ist ja nicht lichtecht. Am besten kriegt man Flecken auf Kleidung nämlich raus, wenn man es einfach in die Sonne hängt.

Aber im Keller ist es ja meistens dunkel. ;-)

Kürbiskernölseife
aus Kürbiskernöl, Kokosöl, Kakaobutter, Olivenöl, Avocadoöl und Rizinusöl
mit Kürbiskernpreßkuchen als sanfter Peelingzusatz im oberen Teil, mit grüner Tonerde im unteren Teil
beduftet mit einer ÄÖ Mischung aus Bergamotte, Grapefruit, Litsea Cubea, Orange süß
8% ÜF

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...